www.inselhunde.de


» Startseite

» Hundehaltung

» Auslandshunde

» Verantwortung

» Checkliste

» Krankheiten

» Erziehung

» Ihre Hilfe

» Vermittlung

» Zuhause gesucht

» Glückspilze

» Urlaub mit Hund

» Der Bardino

» Bardino-Erlebnisse

» Nachdenkliches

» Impressum

Yumo

So jetzt bin ich auch mal dran !

Guten Tag ich heiße YUMO und bin natürlich ein Bardino-Mix.

Mein Leben fing nicht gut an. Ich war die ersten 5 Monate meines bisher kurzen Lebens in einem dunklen Keller in Spanien eingesperrt und musste dort mit Ansehen wie mein Herrchen andere Hunde gequält hat.

Eine Tierschutzorganisation rettete mich zum Glück und ich kam mit 6 Monaten nach Deutschland. Dort wurde ich in einer Pflegefamilie aufgenommen die mich aufgepeppelt haben denn ich war nur Haut und Knochen.

Nach kurzer Zeit wurde ich als „Notfall-Welpe“ ins Internet zur Vermittlung eingestellt und mein jetziges Frauchen sah durch Zufall dieses Foto und wollte mich sofort haben *freu*

Man zeigte mir die Natur die ich vorher nicht kannte und ich durfte nun endlich mein Leben leben. Mit sehr sehr viel Geduld und Disziplin hat mein Frauchen es geschafft mir die Angst vor fast allem zu nehmen.

Jedoch bin ich jeden fremdem Menschen immer noch misstrauisch. Deshalb möchte ich auch nicht von fremden gestreichelt werden und mit Leckerchen kann man mich da auch nicht überreden… nein nein ! Ich brauche halt noch ein wenig Zeit. Bin ja erst 12 Monate jung aber optisch sehr groß…. Hi hi …

Auf mein Frauchen passe ich auf jeden Fall gut auf – egal was kommt.

Ich darf sogar mit zu ihr ins Büro.

Jeder der mit mir sein Pausenbrot teilt darf mich natürlich streicheln, logo. Wer nicht teilt wird angeknurrt und angebellt, BASTA !!!

Wer Lust hat kann mir gerne schreiben.

Liebe Grüße

Yumo

E-Mail: yb@goetze-buehnentechnik.de

zurück     nach oben